Splice-station-sidebar-header
No-podcasts
Ad
 

buergerfunk-duisburg: Episodes

Sag JA zum Leben!

Während meiner Trinkphase war mir Alles egal!
Es war ein Selbstmord auf Raten.
Dann wurde mir klar: ich will nicht sterben - ich will leben!
Ich musste meine negative Denkweise ablegen und das Leben, so wie es ist annehmen!
Sag ja zum Leben und alle Schwierigkeiten können gelöst werden.
Tagespflege stellt einen wichtigen Betreuungs-Baustein in der Versorgung von Menschen, die trotz Pflegebedürftigkeit in ihrer häuslichen Umgebung bleiben möchten. Die Tagespflege bietet den pflegenden Angehörigen Entlastung und die Möglichkeit, Zeit zur eigenen Verfügung zu gewinnen und den Betroffenen ...
Aufeinander zugehen, Grenzen überschreiten - das Thema der Sendung der Advent-Gemeinde Duisburg im Juli 2014. (6:15)
Ein Land zwischen Katzenjammer und Aufbruchstimmung. Jürgen Schübelin und Anne Schnieders berichten über die aktuelle Situation und stellen beispielhafte Projekte der Kindernothilfe vor. Sie sind zu Gast in Nord-Süd-Blick, der Sendereihe der Infostelle Dritte Welt des evangelischen Kirchenkreises ...
Die Sendung des ADFC Duisburg, im Juli mit folgenden Themen:
Lass mich vorbei - eine missglückte Kampagne zum toten Winkel;
Stadtradeln verschoben - neuer Start am 30. August;
Tour de Natur 2014;
neues Urteil: Sicherheit auch ohne Helm;
Verkehrswende dringend notwendig - sagt der Städte- und Gemeindebund; ...
Der ruhrKUNSTort feiert seinen zweiten Geburtstag! Britta Odenthal und Ralf Lüttman berichten in der Sendung Dunkelweiss über ihre (und Arno Bortz) Aktivitäten im umtriebigsten Kunstort Duisburgs. Zusätzlich zu ihren eigenen Ausstellungen haben sie im ruhrKUNSTort in zwei Jahren immerhin 22 Gast-Künstler ...
Die artgerechte Haltung von Vögeln ist das Schwerpunktthema dieser Sendung des Tierschutzzentrums Duisburg e.V.. Tier des Monats ist Pen, ein Pennantsittich, der ein neues Zuhause sucht. Im medizinischen Ratgeber geht es um Verletzungen des Hundes beim Spaziergang. Außerdem gibt es eine Vorschau auf ...
Radio 4you - Menschen mit Behinderung machen Radio.
Was haben Karneval und Buddhismus gemeinsam? Um ihn zu praktizieren, braucht es sowohl Freude als auch Disziplin. Radio 4you trifft auf Jecke, die integrativ voll auf die Pauke hauen. Und unser Studiogast Dirk schlägt eher leise Töne an, er berichtet ...
Thema dieser Sendung der Advent-Gemeinde Duisburg ist die Fußballweltmeisterschaft. (7:57)
Der NABU Duisburg informiert über Tiere, die auf und vor allem in den Duisburger Gewässern leben. In der Stadt gibt es eine Reihe von Seen und Flüssen. Sie sind die Heimat von verschiedenen Fischen, Insekten und Quallen. Der NABU informiert über ihre Vielfalt und die unterschiedlichen Lebensweisen. (24:52)
Das Evangelische Christophoruswerk bietet vielfältige Hilfsangebote für an Demenz Erkrankte und ihre Angehörigen. Eins davon ist das Tagesstübchen, ein Betreuungscafe. Es ist für die Besucher eine willkommene Abwechslung und entlastet die pflegenden Angehörigen. Sabine Agethen und Barbara Prewe ...
AA - nicht für mich!?

Nicht jede Selbsthilfegruppe ist für alle geeignet!
Gott sei Dank gibt es verschiedene und so ist für alle etwas dabei.

Doch oft wird das "nicht für mich" vorgeschoben, um weiter trinken zu können.
Bin ich ehrlich zu mir?
Habe ich eingesehen, dass ich krank bin?
Wenn ich ...
Die Sendung des ADFC Duisburg, im Juni mit folgenden Themen:
Metropole Ruhr fährt Rad - das Klimabündnis lädt ein;
Technik-Tipp: Vorbereitung einer größeren Radtour oder Radreise;
Erste Hilfe fürs Rad - Pannenkurs des ADFC für Einsteiger;
digitale Navigation für das Fahrrad - wie geht das? ...
Die Sendung des Tierschutzzentrums Duisburg e.V., im Juni 2014 mit dem Studiogast Britta Tüffers-Schrey. Sie informiert über die Arbeit des Vereins "Tiere helfen Menschen".
Im medizinischen Ratgeber geht es um den Hitzschlag bei Hunden. Tier des Monats ist Luise, eine bildschöne weiße Katze, die ...
Wenn das Leben die Richtung ändert - aus dem Arbeitsalltag einer Fachanwältin für Familienrecht. Sabine Thomas hat 16 Begebenheiten aus ihrem Berufsalltag zu hochinteressanten Kurzgeschichten verarbeitet. In der Sendung Dunkelweiss stellt Sabine Thomas vier Schicksale ausführlich vor und man kann ...
Im Ruhrgebiet zuhause ist der Schauspieler, Regisseur, Dramaturg und Autor Thos Renneberg. In Duisburg ist er bekannt als Schauspieler im Ensemble des KOM`MA-Theaters und weniger bekannt als Regisseur verschiedener Theatergruppen.
Am 17. August tritt Thos Renneberg zusammen mit Silvia Wende mit dem ...
Heinz Flischikowski, 1962 als Sohn deutscher Eltern mit polnisch/französischen Vorfahren in Duisburg am Rhein geboren, aufgewachsen in Mülheim a.d.Ruhr. Er selbst bezeichnet seine Kindheit als schwierig. Die Eltern, in der Gastronomie selbstständig, lassen sich nach 22 Ehejahren scheiden. Er sucht ...
"Kleine Schritte"

In der ersten Euphorie nach dem Trockenwerden, möchten Viele die Welt aus den Angeln heben!
Die Erfahrung zeigt aber, dass es klug ist es langsam angehen zu lassen.
Der Weg am Anfang ist steinig und jede Überforderung kann zum Rückfall führen.
Kleine Schritte führen auch zum Ziel, ...
Der Christophorus-Hof in Duisburg-Buchholz bietet Nachbarschafts-Wohnen mit Service, also ein Mietverhältnis in barrierefreier Umgebung, das neben der gewohnten Unabhängigkeit auch Hilfen bietet, wenn sie gebraucht werden. Charlotte Bode, eine Mieterin des Christophorus-Hofes, und Christine Jansky, ...
Umweltbildung für nachhaltige Entwicklung ist das Thema der Duisburger Umwelttage, die vom 05. bis zum 21.06.2014 stattfinden. Das Konzept und das vielfältige Angebot erläutern Dr. Ribhi Yousef (Amt für Umwelt und Grün), Dr. Aydin Sayilan (Volkshochschule Duisburg) und Paula Klein (Schülerin des ...
Please wait...